Datenschutzerklärung

Der Besuch auf unserer Webseite und das Interesse, welches du unserem Start-up entgegenbringst, freut uns. Den Schutz deiner persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung nehmen wir dabei sehr ernst, damit du dich beim Besuch unserer Webseite wohl und sicher fühlen kannst. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir dir einen Überblick geben, wann wir welche Daten von dir im Zusammenhang mit deinem Besuch auf unserer Webseite erheben, und wie wir diese Daten verwenden. Dies geschieht selbstverständlich unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Webseite onetax.ch.

Datenerhebung

Welche Daten erheben wir von dir?

Bei deinem Besuch unserer Webseite werden automatisch allgemeine Daten und Informationen durch unsere IT-Systeme erfasst. Dazu gehören unter anderem die IP-Adresse, das Datum und die genaue Uhrzeit eines Zugriffs oder die Seiten, welche du aufrufst. Diese Daten erlauben uns keine Rückschlüsse auf deine Person und wir verwenden diese Daten ausschliesslich, um die Nutzung unserer Webseite statistisch auszuwerten sowie zum Zwecke der Optimierung und anwendergerechten Gestaltung unserer Webseite. Eine Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich ohne Eingabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten von dir erheben wir nur, wenn du uns diese mitteilst. Ebenfalls werden von uns personenbezogene Daten von dir im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) erhoben.

Datennutzung und Datenweitergabe

Verwendung der personenbezogenen Daten?

Die über unserer Webseite von dir erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns ausschliesslich zur Bearbeitung deiner Anfragen und Anliegen bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert, genutzt und dafür gegebenenfalls auch an die zuständige Dritte weitergegeben. 

Weitergabe der Daten

Eine Übermittlung deiner personenbezogenen Daten an Dritte findet nur statt:

  • mit deiner ausdrücklichen Einwilligung;

  • für die Erbringung der Leistungen der streamline data ag inkl. Verwaltung unserer Webseite und Angebot der von dir angeforderten Dienste);

  • wenn für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht; oder

  • wenn die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, vorausgesetzt, du hast kein überwiegendes, schützenswürdiges Interesse an der Nichtweitergabe deiner Daten.

Deine Daten werden von uns weder verkauft noch für andere als die oben aufgeführten Zwecke Dritten zur Verfügung gestellt.

Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite eigene Cookies und Cookies von Partnerunternehmen ein.

Was sind Cookies und wie werden diese verwendet? 

Cookies sind kleine Dateien, die auf deinem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden, wenn du unsere Webseite besuchst. Die über solche Cookies erhaltenen Informationen nutzen wir, um deinen Besuch und die Nutzung unserer Webseiten zu vereinfachen, um die Webseiten auf die Bedürfnisse der Besucher abzustimmen und zu verbessern sowie für statistische Zwecke. Auf unseren Webseiten werden über die eingesetzten Cookies keine personenbezogenen Daten erhoben und die Auswertung erfolgt damit stets anonym.

Du kannst aber entscheiden, ob Cookies von unseren Webseiten auf deinem Rechner gespeichert werden dürfen. Falls du dies nicht möchtest, kannst du die entsprechende Option in den Systemeinstellungen deines Browsers jederzeit deaktivieren resp. deine gewünschte Cookie-Einstellung tätigen. Zudem kannst du bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen.

Welche Cookies verwenden wir?

Wir verwenden sowohl temporäre sowie auch permanente Cookies. Permanente Cookies bleiben auf deinem Computer oder mobilen Gerät auch nach Beendigung einer Browser-Sitzung gespeichert. Dies ermöglicht uns, dich automatisch bei der nächsten Sitzung zu erkennen und dir die Webseite mit deinen bevorzugten Einstellungen (z.B. Sprache) anzuzeigen. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher, effizienter und sicherer machen. Die Cookies werden zwischen einem Monat und zehn Jahren auf deinem Gerät gespeichert und nach Ablauf der programmierten Zeit automatisch gelöscht. 

Was passiert, wenn unsere Cookies eingeschränkt oder ganz unterbunden werden? 

Wenn du dich entschliesst, unsere Cookies oder die Cookies unserer Partnerunternehmen nicht zu akzeptieren, möchten wir darauf hinweisen, dass du auf unserer Webseite allenfalls gewisse Informationen nicht sehen und einige Funktionen, die deinen Besuch verbessern sollen, nicht nutzen kannst.

 

Hyperlinks

 

Auf unserer Webseite sind Hyperlinks zu Webseiten enthalten, die von der streamline data ag nicht betrieben oder überwacht werden. Für deren Inhalt und Umgang mit deinen persönlichen Daten ist die streamline data ag nicht verantwortlich. Wir empfehlen dir, die dort geltenden Datenschutzerklärungen zu lesen. Grundsätzlich zeigen wir dir die Verlinkungen an und es ist für die Nutzung von Webseiten Dritter ein separates Anklicken notwendig.

Datensicherheit

Wir setzen geeignete Sicherheitsmassnahmen ein, um die von uns erhobenen personenbezogenen Daten der Besucher unserer Webseite zu schützen. Die von uns erhobenen Daten werden auf gesicherten Servern gespeichert. Wir verfügen über angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen gegen Verlust, Zerstörung und Manipulation. Ausserdem sind deine Daten gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen gesichert. Sämtliche Daten, die du uns über unsere Anmelde- und Kontaktformulare übermittelst, werden verschlüsselt übertragen. Wir benutzen mit der SSL-Übertragung (Secure Socket Layer) einen Sicherheitsstandard, der von den meisten Browsern unterstützt wird. In Kenntnis darum, dass die Übermittlung von Informationen über das Internet immer ein gewisses Sicherheitsrisiko birgt, setzen wir uns dafür ein, unsere Sicherheitsmassnahmen entsprechend der technologischen Entwicklungen laufend zu verbessern.

Betroffenenrechte

Du hast das Recht, von uns Auskunft über deine von uns bearbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten trotz Bemühungen unsererseits um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen von dir gespeichert sein, kannst du die Berichtigung oder Vervollständigung oder gar die Vernichtung deiner bei uns gespeicherten Daten verlangen. Zur Geltendmachung dieser Rechte kannst du die streamline data ag unter der nachfolgend angegebenen Adresse kontaktieren.

Kontakt

Für Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder andere Anliegen im Zusammenhang mit dem Datenschutz wendest du dich bitte an:

streamline data ag
CH-5001 Aarau
info@streamlinedata.ch